Gästebuch | Impressum | Kontakt
News aus dem Jahr 2012
Weihnachts- und Neujahrswünsche (21.12.12)

Das Weihnachtsfest und der Jahreswechsel stehen vor der Tür. Grund genug an dieser Stelle unseren vielen Helfern, allen Sponsoren, Werbepartnern, Geldgebern und Förderern ganz herzlich für die Unterstützung im abgelaufenen Jahr zu danken. Wir danken auch den Trainern, Betreuern und Spielern im Senioren- und Jugendbereich für ihr Engagement in unserem Verein.

Ihnen allen wünschen wir geruhsame, besinnliche Weihnachtstage sowie Glück und Erfolg im neuen Jahr.

Ergebnisdienst (16.12.12)

Heim

Gast

  Erg.

 Spielbericht

SC Rondorf I

 :

  Wahlscheider SV

  0:2

Spielbericht

 :

Spielbericht

 :

Spielbericht

 :

Spielbericht

FK Köln Köln setzt sämtliche Spiele im Jugend- und Seniorenbereich bis zum Jahresende vom Spielplan ab (12.12.12)

Aufgrund der derzeitigen Wetterlage, den Prognosen bis zur kommenden Woche, setzt der FK Köln Köln sämtliche Spiele im Jugendbereich sowie den Kreisligen A bis D vom Spielplan bis zum Ende des Jahres 2012 ab, was für alle Platztypen wie auch für Leverkusen und Pulheim gilt.

Stadt Köln gibt Kunstrasenplätze wieder frei (10.12.12)

Die vom Sportamt der Stadt Köln verfügte Platzsperre für die Kunstrasenplätze im Kölner Stadtgebiet ist mit sofortiger Wirkung aufgehoben.

Die Rasen- und Tennenplätze bleiben weiterhin gesperrt!

Das gilt natürlich auch für unseren Platz an der Pastoratsstraße.

Platzsperre (07.12.12)

Stadtweite Platzsperre durch das Sportamt der Stadt Köln - alle Spiele auf Kreisebene sind abgesetzt

Das Sportamt der Stadt Köln teilt aktuell mit, dass man sich aufgrund der winterlichen Witterungsverhältnisse mit ggf. nachfolgendem Tauwetter dazu entschlossen hat, eine stadtweite Sportplatzsperre auszusprechen, diese gilt zunächst einmal bis auf Widerruf.

Am Montag den 10. Dezember wird dann über eine Aufhebung der Platzsperre nach Wetterlage entschieden.

Die Sperre gilt auch für die Kunstrasenplätze! Ein Freiräumen der Plätze, um den Spielbetrieb aufrecht zu erhalten, ist zur Schonung und Erhaltung der Plätze nicht erlaubt.

Aufgrund dieser für Köln geltenden allgemeinen Sportplatzsperre hat der Kreisjugend-Ausschuss wie auch der Spielausschuss des Kreises Köln entschieden, alle angesetzten Spiele bis Sonntag einschließlich vom Spielplan abzusetzen!

Alle Trainer des SC Rondorf werden um Beachtung gebeten!

Ergebnisdienst (2.12.12)

Heim

Gast

 Erg.

  Spielbericht

SC Rondorf I

 :

 DSK Köln

   3:0

 Spielbericht

Sportfreunde 93

 :

 SC Rondorf II

   0:0

 Spielbericht

Deutz 05 III

 :

 SC Rondorf III

   3:2

 Spielbericht

SC Rondorf IV

 :

 Casa Espana II

   4:0

 Spielbericht

Angebot der Kölner Bank (02.11.12)

Die Kölner Bank bietet für die Eröffnung eines Sparbuch, den Spielerinnen und Spieler der Jugendabteilung des SC Rondorf eine Gutschrift über 5.-€. Dieses Angebot ist verlängert bis zum 28.12.2012 gültig.
Angebot (pdf Datei)

Ergebnisdienst (18.11.12)

Heim

Gast

 Erg.

  Spielbericht

SV Weiden

 :

 SC Rondorf I

  1:3

 Spielbericht

SC Rondorf II

 :

 Zollstock I

  4:2

 Spielbericht

SC Rondorf III

 :

 Mühlheim Nord I

  3:2

 Spielbericht

SC Rondorf IV

 SPIELFREI

  

 Spielbericht

Ergebnisdienst (11.11.12)

Heim

Gast

 Erg.

  Spielbericht

SC Rondorf I

 :

 GSV Prometheus

   7:0

 Spielbericht

Roland West I

 :

 SC Rondorf II

   0:3

 Spielbericht

Gremberg-Humboldt I

 :

 SC Rondorf III

   1:0

 Spielbericht

SC Rondorf IV

 :

 Raderthal II

   3:2

 Spielbericht

Ergebnisdienst (05.11.12)

Heim

Gast

 Erg.

  Spielbericht

VfR Wipperfürth

 :

 SC Rondorf I

  1:1

 Spielbericht

SC Rondorf II

 :

 GW Nippes I

  3:2

 Spielbericht

SC Rondorf III

 :

 TuS Rheindorf I

  3:1

 Spielbericht

Ossendorf II

 :

 SC Rondorf IV

  1:3

 Spielbericht

Gratulation zum 80. Geburtstag (01.11.12)

Konrad Bielefeld feierte seinen runden Freudentag

Reinhard Neumann hatte am heutigen Feiertag eine angenehme Pflicht zu erfüllen. Es galt, dem ehemaligen SCR-Vorsitzenden Konrad Bielefeld zu seinem 80. Geburtstag zu gratulieren. Als Mitbringsel hatte unser Geschäftsführer einen sehr gut gefüllten Präsentkorb dabei, den er während der Geburtstagsfeier im Rodenkirchener Begardenhof übergab. Mit einem Glas Wein wurde auf das Ereignis angestoßen und danach viel über den SC Rondorf gefachsimpelt. Konrad besucht regelmäßig die Heimspiele unserer 1. Mannschaft und zeigte sich bestens informiert über das Vereinsgeschehen. 

Auch von dieser Stelle noch einmal alles Gute an Jubilar.

Nach oben

Ergebnisdienst (28.10.12)

Heim

Gast

 Erg.

  Spielbericht

SC Rondorf I

 :

 SC Frielingsdorf

   1:0

 Spielbericht

Südwest I

 :

 SC Rondorf II

   1:3

 Spielbericht

Zündorf I

 :

 SC Rondorf III

   1:4

 Spielbericht

SC Rondorf IV

 :

 Nippes 12 II

   3:1

 Spielbericht

Ab kommenden Sonntag wieder Winterzeit (23.10.12)

Ab dem kommenden Sonntag (28. Oktober 2012) gilt wieder die Winterzeit. In der Nacht von Samstag auf den Sonntag wird um 3.00 Uhr die Uhrzeit eine Stunde auf 2.00 Uhr zurückgestellt, d. h. positiv gesehen eine Stunde mehr Schlaf.
Wir bitten um Beachtung, speziell im Hinblick auf die am Sonntag anstehenden Spiele.

 

Ergebnisdienst (21.10.12)

Heim

Gast

 Erg.

  Spielbericht

SSV Homburg-Nümbrecht

 :

 SC Rondorf I

  1:0

 Spielbericht

SC Rondorf II

 :

 Fortuna Köln II

  1:1

 Spielbericht

SC Rondorf III

 :

 Borussia Kalk I

  3:0

 Spielbericht

Türk Rodenkirchen II

 :

 SC Rondorf IV

  3:0

 Spielbericht

Testspiele am kommenden Wochenende (12.10.12)

Zwei unserer vier Seniorenmannschaften nutzen das kommende, spielfreie Wochenende um in Testspielen neue Formationen und Spielsysteme auszuprobieren.



Die Spiele finden wie folgt statt:

Samstag, 13.10.2012, 14:00 Uhr
SCR I - Germania Geyen
Spielort: BSA Sürther Feld in Rodenkirchen

Sonntag, 14.10.2012, 15:00 Uhr
SCR IV - Casa Espana I
Spielort: Rondorf, Pastoratsstraße

SC Rondorf trennt sich von Trainer Büyükünsal (09.10.12)

Am gestrigen Montag hat sich der SC Rondorf von seinem Trainer Serdar Büyükünsal getrennt. Büyükünsal, erst seit Saisonbeginn 2012/13 bei uns tätig, sollte das Team, das sich als Aufsteiger in der abgelaufenen Saison einen ausgezeichneten 7. Tabellenplatz erspielte, im vorderen Feld der Bezirksliga etablieren. Leider verlief der Start in die Saison nicht wie erhofft. Nach sieben Spieltagen steht man auf einem Abstiegsplatz und hat zu diesem frühen Zeitpunkt bereits 11 Punkte Rückstand auf das ausgegebene Saisonziel. Bis ein neuer Trainer gefunden ist, werden Mannschaftskapitän Maurice Hackenbroich und Co-Trainer José Maldonado das Training und die Mannschaftsführung übernehmen.

Wir danken Samy Büyükünsal für das bei uns an den Tag gelegte Engagement und wünschen ihm weiterhin alles Gute, vor allem aber mehr Glück in einer hoffentlich neuen Trainerverwendung.

Ergebnisdienst (07.10.12)

Heim

Gast

 Erg.

  Spielbericht

SC Rondorf I

 :

CfB Ford Köln -Niehl

   0:3

 Spielbericht

Casa Espana I

 :

 SC Rondorf II

   0:3

 Spielbericht

Bürrig Roland I

 :

 SC Rondorf III

   1:0

 Spielbericht

SC Rondorf IV

 :

 Blau Weiss IV

   2:1

 Spielbericht

Discoabend zum Finale von 100 Jahre SC Rondorf (01.10.12)

Mit der Jubiläums Disco am Freitag den 28, September 2012 in der Gaststätte „Treffpunkt“ wurde der letzte offizielle Akt zum einhundertjährigen Bestehen des Vereins gefeiert. Weit über einhundert Gäste waren gekommen und ließen den Abend zu einer unvergesslichen Veranstaltung werden

Weitere Infos

Ergebnisdienst (30.09.12)

Heim

Gast

 Erg.

  Spielbericht

RSV Urbach

 :

 SC Rondorf I

   2:1

 Spielbericht

SC Rondorf II

 :

 DSK Köln II

   4:2

 Spielbericht

SC Rondorf III

 :

 Dünnwald I

   Abbr.

 Spielbericht

TuS Ehrenfeld II

 :

 SC Rondorf IV

   1:3

 Spielbericht

Ergebnisdienst (23.09.12)

Heim

Gast

 Erg.

  Spielbericht

SC Rondorf I

 :

 SV Bergisch Gladbach 09 II

   0:5

 Spielbericht

Sinnersdorf I

 :

 SC Rondorf II

   3:2

 Spielbericht

Hitdorf I

 :

 SC Rondorf III

   2:1

 Spielbericht

SC Rondorf IV

 :

 Vogelsang I

   6:4

 Spielbericht

Ergebnisdienst (16.09.12)

Heim

Gast

 Erg.

  Spielbericht

TuS Marialinden

 :

 SC Rondorf I

   7:0

 Spielbericht

SC Rondorf II

 :

 Ossendorf I

   1:0

 Spielbericht

SC Rondorf III

 :

 Vingst 05 I

   3:1

 Spielbericht

Sportfreunde 93 II

 :

 SC Rondorf IV

   2:2

 Spielbericht

Offizielle Eröffnung der Bezirkssportanlage Sürther Feld (14.09.12)

BSA Sürther Feld in Rodenkirchen eröffnet.

Nach jahrelangem Warten wurde am 04. September 2012 endlich die neue Bezirkssportanlage im Sürther Feld in Betrieb genommen. Oberbürgermeister Jürgen Roters zeigte sich bei seiner Eröffnungsrede begeistert von der neuen Anlage mit 2 Kunstrasenplätzen zum Fußballspielen, einer 400 Meter-Laufbahn und weitere Möglichkeiten Leichtathletik zu betreiben. 

Bei der Eröffnung dabei waren auch unsere F-Junioren, die an einem kleinen Turnier mit den Ortsnachbarn vom FC Rheindsüd und dem TSV Weiß teilnahmen. SCR-Geschäftsführer Reinhard Neumann erhielt aus der Hand des OB einen von diesem persönlichen signierten Fußball, den er direkt an Stefan Rygoll, dem Trainer unserer F1, weitergab.

Ergebnisdienst (09.09.12)

Heim

Gast

 Erg.

  Spielbericht

SC Rondorf I

 :

 SV Refrath-Frankenforst

   2:3

 Spielbericht

Olympia I

 :

 SC Rondorf II

   0:2

 Spielbericht

Westhoven-Ensen I

 :

 SC Rondorf III

   5:1

 Spielbericht

SC Rondorf IV

 :

 Arminia 09 II

   4:1

 Spielbericht

Ergebnisdienst (02.09.12)

Heim

Gast

 Ergebnis

  Spielbericht

SC Rondorf I

 :

 TuS Hom.-Bröltal

    2:1

zum Spielbericht

Auweiler-Esch I

 :

 SC Rondorf II

    0:1

zum Spielbericht

SC Rondorf III

 :

 Vrbas I

    0:3

zum Spielbericht

Agrippina II

 :

 SC Rondorf IV

    2:3

zum Spielbericht

Der letzte Akt der Feierlichkeiten zum 100 jährigen Bestehen (30.08.12)

Am Freitag, den 28. September findet unsere Jubiläumsdisco in der Gaststätte "Treffpunkt" statt. Wir hoffen, dass diese letzte Veranstaltung anlässlich des 100 jährigen Bestehens auf großes Interesse stößt und wir viele Freunde und Gönner des SC Rondorf begrüßen können.

Weitere Infos

WDR 2 verlost Trikotsätze (27.08.12)

der Radiosender WDR 2 hat sich in diesem Jahr zum Start der Bundesliga für die Fußball-Amateurmannschaften in Nordrhein-Westfalen eine besondere Aktion überlegt.
WDR 2 verlost 150 Fußball-Trikotsätze. Pro Gewinnerteam stellt der Sender Trikots, Hosen und Stutzen für 14 Feldspieler und die Kleidung für den Torwart. Mitmachen können alle Amateurmannschaften, d.h. aus jedem Verein können sich auch mehrere Teams bewerben.
Die Jugendabteilung hat sich sich für das Gewinnspiel angemeldet und benötigt Eure Hilfe.

Weiter Infos

Ergebnisdienst (26.08.12)

Von den Ergebnissen her kann man den gestrige Sonntag zwar als enttäuschend ansehen, von einem misslungenen Saisonauftakt braucht man nach diesem Spieltag dennoch nicht zu sprechen. Die Spiele verliefen einfach unglücklich für unsere Rondorfer Seniorenteams. Besonders unsere erste und zweite Mannschaft verloren Ihre Pflichtspiele auf besonders tragische Weise.

Heim

Gast

 Ergebnis

  Spielbericht

TuS Lindlar

 :

 SC Rondorf I

    3:2

   zum Spielbericht

SC Rondorf II

 :

 FSV Köln Nord I

    2:3

   zum Spielbericht

Holweide I

 :

 SC Rondorf III

    3:0

   zum Spielbericht

SC Rondorf IV

 :

 GW Nippes II

    2:4

   zum Spielbericht

Punktspielstart 2012/2013 (24.08.12)

Endlich ist es soweit. Die lange Vorbereitungszeit und die dabei erlittenen Qualen sind vorbei. Unsere vier Seniorenmannschaften fiebern nun dem Saisonstart entgegen. Zwei Heim- und zwei Auswärtsspiele stehen am ersten Spieltag, am Sonntag, den 26.08.2012, auf dem Programm. Im Einzelnen:

13:00 Uhr

  SC Rondorf IV

 - 

GW Nippes II

15:00 Uhr

  SC Rondorf II

 -

FSV Köln-Nord I

15:00 Uhr

  Holweide I

 -

SC Rondorf III

15:15 Uhr

  TuS Lindlar

 -

SC Rondorf I

Wir drücken unseren Teams für einen erfolgreichen Start in die
neue Saison alle verfügbaren Daumen.

Dauerkartenverkauf gestartet (22.08.12)

Mit Spannung erwarten alle SCR-Fans den Punktspielstart in die Saison 2012/2013. Das Team unserer 1. Mannschaft hat einen neuen Trainer bekommen und ist mit einigen Neuzugängen bestückt worden. Grund genug, den Leistungsstand persönlich und live in Augenschein zu nehmen.

Für alle, die die Elf von Neutrainer "Samy" Büyükünsal durch die Bezirksligasaison begleiten und tatkräftig unterstützen wollen, gibt es vor dem ersten Anpfiff die Möglichkeit, verbilligt Eintrittstickets in Form von Dauerkarten zu erwerben.

Die Dauerkarten können zentral unter der Telf.-Nr. 0162-1311373, im Vereinsheim des SCR oder bei jedem Vorstandsmitglied bestellt werden und kosten

- 32,00 € für Vereinsmitglieder sowie
- 42,00 € für Personen, die kein Mitglied im SC Rondorf sind.

Bitte beachten:

Bis unser eigener Kunstrasenplatz fertiggestellt ist, wird unsere 1. Mannschaft ihre Heimspiele auf der Bezirkssportanlage Sürther Feld in Rodenkirchen austragen.

Das Turnier "Ganz Rondorf spielt Fußball" anlässlich des 100 jährigen Bestehens (21.08.12)

Trotz der absolut hochsommerlichen Temperaturen trafen sich am Samstag, den 18. August 2012 fünf bunt zusammengestellte Teams auf dem Fußballplatz des SC Rondorf, um beim Hobbyturnier „Ganz Rondorf spielt Fußball“ mitzuwirken. Dabei kamen nicht nur die aktiven Fußballerinnen und Fußballer ins schwitzen, auch so manchem Zuschauer trieben die Temperaturen die Schweißperlen auf die Stirn.

Zum Bericht
Zur Bildergallerie

Ergebnisdienst (19.08.12)

Heim

Gast

 Ergebnis

  Spielbericht

SC Blau Weiß 06

 :

 SC Rondorf I

     2:1

    zum Spielbericht

SV Godorf II

 :

 SC Rondorf IV

     4:1

Festkommerz anlässlich des 100 jährigen Bestehen (14.08.12)

Am Sonntag den 12. August 2012, dem Tag seiner Gründung,  feierte der SC Rondorf im kath. Pfarrheim Hl. Drei Könige seinen 100. Geburtstag. Den Rahmen dazu bildete ein Festkommers bei dem auch einige Ehrungen durchgeführt wurden.

Zum Bericht
Zur Bildergallerie

Start in den Bitburger Kreispokal 2012 (14.08.12)

Am kommenden Sonntag, den 19. August 2012,  steigt unsere 1. Mannschaft in den Bitburger-Kreispokal 2012 ein. Gegner ist das Team von Blau-Weiß Köln, welches in diesem Jahr wieder den Aufstieg in die Kreisliga A geschafft hat.  

Gespielt wird auf dem Aschenplatz 1 am Militärring/Ecke Gleueler Straße. Anstoß ist um 15:00 Uhr.

Wir hoffen, dass viele treue Fans mit in den Grüngürtel fahren und das Team unterstützen.

Neuauflage des Traditionsturniers
"Ganz Rondorf spielt Fußball" (07.08.12)

Am Samstag, 18.08.2012 ab 13.00 Uhr ist es endlich soweit. Unser Dorf spielt wieder gemeinsam Fußball. Nach einem Jahr Pause, findet das Freizeitturnier „Ganz Rondorf spielt Fußball“ pünktlich zu unserem 100 jährigen Jubiläum wieder statt. Ein Dank geht vorab an die sechs Mannschaften die sich für das Turnier gemeldet haben.

Weitere wichtige Informationen

Neue Verstärkung im Vorstand des SC Rondorf (06.08.12)

Der SC Rondorf ist froh und freut sich, mit Klaus Kollatz und Günter Nitsch, zwei kompetente und engagierte Mitstreiter für die noch vakanten Plätze im Vorstand gefunden zu haben.

Seit der Mitgliederversammlung im März, war die Stelle des "Sportlichen Leiters Seniorenabteilung" nicht besetzt. Klaus Kollatz wird sich nun dieser wichtigen Aufgabe annehmen. Er bringt sehr viel Erfahrung durch seine vielfältigen Tätigkeiten im Jugend- und Seniorenbereich mit.

Auch die Stelle des 2. Schatzmeisters wurde bislang nur kommissarisch vertreten. Nun wird Günter Nitsch diese verantwortungsvolle Aufgabe ausfüllen. Auch er bringt durch seine langjährige Arbeit im Bankensektor sehr viel Erfahrung und das nötige Know-how mit.

Der Vorstand des SC Rondorf freut sich auf die Zusammenarbeit und wünscht den beiden alles Gute.

Das Jubiläumsturnier 2012 der Seniorenabteilung (29.07.12)

Das Jubiläumsturnier des SC Rondorf ist vorüber. Aufgehört hat das Turnier wie es Angefangen hat – mit Regen. Bewundernswert war jedoch die Tatsache, dass die Zuschauer bei jedem Wetter Ihre Mannschaften anfeuerten und unterstützten. Unsere Turnierkoordinatoren haben ihr Bestes gegeben, um den Spielern und Besuchern ein möglichst tolles Umfeld zu bieten. Hier gab es sehr viel Lob von allen Seiten.

Bedanken möchten wir uns bei allen fleißigen Helfern, die zu diesem tollen Turnier beigetragen haben. Ihren Einsatz kann man nicht oft genug erwähnen. Nachfolgend der Link zu den Spielergebnissen und -berichte und den Bildern zu dem Turnier.

Jubiläumsturnier 2012

Die Turnierwochen der Jugendabteilung sind beendet (13.07.12)

Der Turniermarathon der Jugendabteilung mit sieben Turnieren an zwei Wochenenden (23./24.06.2012 sowie am 30.06./01.07.2012) sind sehr gut gelaufen und haben allen Beteiligten sowie den Turnierorganisatoren sehr viel Spaß gemacht. Wir haben sehr viele positive Resonanz erhalten und möchten uns hier bei allen teilnehmenden Mannschaften bedanken für die tollen und fairen Spiele. Weiterhin gebührt unserem Sponsor, dem GLOBUS Verbrauchermarkt in Köln Marsdorf, ein großes Lob für die tolle Unterstützung. Nicht vergessen möchten wir die tolle Unterstützung der Eltern unserer Spieler, die wieder einmal mit sehr viel Einsatz und Engagement für das Gelingen der Turniere beigetragen haben.

DANKE AN ALLE!

Auf den nachfolgenden Seiten erhalten Sie weitere Informationen und Bilder zu den Turnieren.

Bambini Turnier
F- Jugend Turnier
D- Jugend Turnier
A- Jugend Turnier
E- Jugend Turnier
C- Jugend Turnier
B- Jugend Turnier

Vorbereitungspläne für die Saison 2012/2013 (08.07.12)

Die neue Saison (2012/2013) wirft ihre ersten Schatten voraus. Die Vorbereitungspläne für unsere 1. und 2. Mannschaft stehen. Wer Genaueres wissen möchte, klickt auf die nachstehenden Links:



Vorbereitungsplan 1. Mannschaft
Vorbereitungsplan 2. Mannschaft (Stand: 08.07.12)

Jubiläumsfestschrift und Jahrhundertschal sind fertig (07.07.12)

Rechtzeitig vor dem eigentlichen 100-jährigen Geburtstag unseres Vereins im August diesen Jahres sind die Jubiläumsfestschrift und der Jahrhundertschal fertiggestellt. Beide Artikel werden zu günstigen Preisen abgegeben. Sie sind ein unbedingtes "MUSS" für alle Vereinsmitglieder und Fans des SCR.

Jahrhundertschal: 15,- €


Jubiläumsfestschrift:
5,- €

(Der Erlös aus  dem Verkauf der Festschrift wird zur Aufstockung des Eigenkapitalanteils für den Bau unseres neuen Vereinheimes verwendet.)

Bestellungen per E-Mail:
e-Mail

Jubiläumsturnier der Seniorenabteilung (04.07.12)

Aus Anlaß unseres 100-jährigen Vereinsjubiläums veranstaltet unsere Seniorenabteilung erstmalig ein Turnier, dass sich über einen Zeitraum von 14 Tagen hinzieht (14.07.12 - 28.07.12). Verantwortlich für die Organisation und Durchführung dieser Mammutveranstlung sind Mathias Elbracht und Alexander Holtrup, die seit Monaten mit viel Engagement an dem Projekt arbeiten.

Nun steht auch der Spielplan und die Turnierordnung, die hiermit veröffentlicht werden.

Erstklassiger Auftritt von Timo Horn (01.07.12)

Einen gut aufgelegt, freundlich und zuvorkommend auftretenden Timo Horn erlebten die Teilnehmer unseres E- und C-Juniorenturnieres sowie die anwesenden Besucher am letzten Samstag auf unserer Platzanlage.

Geduldig erfüllte Timo jeden Autogrammwunsch und ließ sich mit den Jugendlichen gemeinsam ablichten. Routiniert führte er die Siegerehrung im Anschluss an das E-Juniorenturnier durch und gab darüberhinaus unseren jungen Torhütern ein paar nützliche Tipps. Obendrein nahm er sich auch noch Zeit, um mit alten Weggefährten aus Rondorf das ein oder andere Gespräch zu führen.

Von allen, die den vorbildlichen Auftritt dieses jungen Torwarttalentes miterlebt haben, gab es nur positive Resonanz, und das ohne Ausnahme. Es gilt festzuhalten, dass Timo am Samstag in Rondorf in Bezug auf sich selbst, aber auch hinsichtlich des 1. FC Köln einen erstklassigen Eindruck hinterlassen hat.

Autogrammstunde mit Timo Horn (27.06.12)

Am kommenden Samstag, den 29.06.2011, wird die neue Nr. 1 des 1. FC Köln, Timo Horn, bei uns am Platz die Siegerehrung bei unserem E-Juniorenturnier vornehmen. Darüberhinaus wird Timo allen interessierten Gästen gerne auch Autogrammwünsche erfüllen. 

Es geplant, dass Timo ab ca. 14:00 Uhr auf unserer Platzanlage sein wird.

Siehe auch den Hinweis auf der Homepage des 1. FC Köln.

Ganz Rondorf spielt Fußball im Jahr 2012 (26.06.12)

Unser Rondorfer Freizeitturnier „Ganz Rondorf spielt Fußball“ werden wir in diesem Jahr anlässlich unseres 100 jährigen Vereinsjubiläum am Samstag, den 18.08.2012, auf unserer Sportanlage, Pastoratsstraße 35, durchführen.

Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung gibt es nach Klick auf den folgenden Link: Infos zu „Ganz Rondorf spielt Fußball“

Veranstaltungen zum 100 jährigen Vereinsjubiläum (19.06.12)

Anlässlich des 100 jährigen Bestehens unseres SC Rondorf 1912 e.V. möchten wir Euch auf die geplanten Veranstaltungen in diesem Jahr aufmerksam machen. Über das Jahr 2012 verteilt haben sich alle Abteilungen Termine gesucht, an welchen sie sich der Öffentlichkeit präsentieren werden. Unter dem nachfolgenden Link gibt es weitergehende Informationen.

Weitere Informationen

Ein gelungenes AH- Turnier im Jubiläumsjahr des Vereins (19.06.12)

Klick-vergrössern

Neben dem 100 jährigen Vereinsjubiläum des SC Rondorf, feiert die Alte Herren in diesem Jahr ihr 50 jähriges Bestehen. Ein Anlass, einmal allen Helfern die sich für die Alte Herren einsetzen zu Danken. Ohne das Engagement der vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer wäre ein Vereinsleben, wie es die Alte Herren pflegt nicht möglich.

Vielen Dank!

Infos und Bilder des Turniers 2012

Neuer Trainer für unsere 1. Mannschaft (13.06.12)

Serdar "Samy" Büyükünsal wechselt von Deutz nach Rondorf 

Am gestrigen Dienstagabend wurde unserer 1. Mannschaft ihr neuer Trainer vorgestellt. Nachfolger von Trainer Puczynski, der drei Jahre in Rondorf arbeitete, wird Serdar Büyükünsal, der von Deutz 05 auf die linke Rheinseite in den Kölner Süden wechselt. Büyükünsal ist in Fußballerkreisen kein Unbekannter. In den neunziger Jahren war er in der Oberliga (1. FC Köln II), Regionalliga (Bonner SC), Landesliga (Yurdumspor Köln) und der zweiten türkischen Liga (Zeytinburnu) als Spieler aktiv. Später spielte er noch bei BW Brühl, und wiederum Yurdumspor Köln sowie dem SSV Hagen (jeweils Verbandsliga), bevor er nach Stationen beim FC Pesch und Deutz 05 seine Spielerlaufbahn beendete. Seine Trainerkarriere startete Büyükünsal bei der Zweitvertretung von Deutz 05, die er nun nach drei Jahren beendet, um beim SC Rondorf eine neue Herausforderung zu suchen.

Wir wünschen Samy einen guten Start bei uns in Rondorf und viel Erfolg mit seinem Team in der neuen Bezirksligasaison.

Nach oben

TV-Team des Kölner Stadt-Anzeiger besucht den SC Rondorf (21.03.12)

Unter dem Motto "Heimspielcheck" besuchte am Sonntag, den 18. März 2012 ein Kamerateam des Kölner Stadt-Anzeiger den SC Rondorf. Bewertet wurde während des Heimspiels gegen den SC West die Punkte:

- Besucherfreundlichkeit
- Catering
- Tagesform
- und Atmosphäre

Der komplette Beitrag ist unter dem nachfolgenden Link zu sehen.
ksta.tv

Mitfahrgelegenheit zum nächsten Auswärtsspiel (20.03.12)

Das nächste Auswärtsspiel bestreitet unsere 1. Mannschaft wieder im Bergischen Land. Gegner ist der derzeitige Tabellenfünfte SV Frielingsdorf. Es wird erneut ein Mannschaftsbus eingesetzt, mit welchem auch interessierte Fans mitfahren können. Hier die Rahmendaten dazu:

                              Datum:                Sonntag, 25.03.2012
                              Abfahrt:              12:30 Uhr
                              Wo?                      Rondorfer Hauptstraße,
                                                             Parkplatz gegenüber Hotel Hazienda
                              Kostenbeitrag:   5,00 € pro Person
 

Fernsehteam besucht SC Rondorf (14.03.12)

Große und kleine Rondorfer sind zur Unterstützung unserer beiden Teams herzlich willkommen


Am kommenden Sonntag wird ein Fernsehteam des Kölner Stadtanzeiger unsere Platzanlage besuchen, um die Atmosphäre auf unserer Anlage "einzufangen." 

Kommt alle, macht Stimmung und zeigt, dass der SC Rondorf lebt !!

13:00 Uhr SCR II – Auweiler-Esch (Kreisliga B)
15:15 Uhr SCR I – SC West (Bezirksliga)

Mario und sein Team sorgen - engagiert wie immer - für Speisen und Getränke.

Rafael Iborra weiterhin an der Vereinsspitze (13.03.12)

Neuer Vorstand mit Kassenprüfern

Eindrucksvolle Bestätigung der Mitgliederversammlung für gleistete Vorstandsarbeit

Rafael Iborra, unser Vereinsvorsitzende, wurde auf der Mitgliederversammlung  am gestrigen Abend mit überwältigender Mehrheit in seinem Amt bestätigt. Das Wahlergebnis gilt als eine eindeutige Zustimmung der Mitglieder für die hervorragende Arbeit, die Iborra seit nunmehr vier Jahren für den SC Rondorf leistet. Ebenfalls mit klaren Mehrheiten wurden die bisherigen Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes in ihren Ämtern bestätigt. Christopher Nitsch bleibt stellvertretender Vorsitzender, Reinhard Neumann Geschäftsführer und Ernst-Peter Eull Jugendleiter. Karl-Heinz Lenz wurde neu in den Vorstand gewählt. Er übt nun das wichtige Amt des Schatzmeisters aus. 

Dem erweiterten Vorstand gehören Joachim Dahm (stv. Geschäftsführer), Volker Rura (Schiedsrichterobmann), Bettina Richenzhagen (Sozialwart), Sven Sondermann (stv. Jugendleiter) und Robert Faßbender (AbtLtr Alte Herren) an. Zu Beisitzern wurden Ralf Werner und Theo Merten gewählt. Die Aufgaben der Kassenprüfer übernahmen Joachim Buchmüller und Reinhold Pechmann. 

Nicht besetzt werden konnte die Positionen des stellvertretenden Schatzmeisters, des Leiters Seniorenspielbetrieb und die Position eines Beisitzers. Diesbezüglich wird noch nach geeigneten Personen gesucht. „Ein Spielbetrieb mit 16 Jugendmannschaften und vier Seniorenteams reibungslos am Laufen zu halten, die Arbeiten an der Realisierung der Platzverlegung sowie die Bewältigung der vielfältigen Aufgaben anlässlich unseres 100-jährigen Vereinsjubiläums fordern einen großen Personaleinsatz. Daher ist es für uns sehr wichtig, dass alle Positionen in unserem Vorstand besetzt sind. Wir werden weiterhin selbst auf die Suche nach geeigneten Personen gehen, würden uns aber auch freuen, wenn sich freiwillig Mitstreiter bei uns melden würden, die Spaß daran haben, einen auf Zukunft ausgerichteten Verein weiter voranzutreiben,“ so Geschäftsführer Reinhard Neumann direkt im Anschluss an die Versammlung.

Aus der Vorstandsarbeit ausgeschieden sind Christoph Elbracht, Heinz Becker und Dieter Esser.

Rückrundenstart am kommenden Sonntag (23.02.12)

Zielgerichtete Vorbereitung auf Grund der Witterungsverhältnisse unmöglich 

Die letzten zwei Monate waren für unsere aktiven Sportler trostlos. Schuld daran waren die ungünstigen Witterungsverhältnisse, die unsere drei Trainer dazu zwangen, mit ihren jeweiligen Mannschaftskadern alternative Übungsmöglichkeiten zu bestreiten. So standen hauptsächlich Laufeinheiten oder Training in der Soccer-Halle auf dem Programm. Das ist natürlich nicht optimal und zieht gegenüber den Vereinen, die einen Kunstrasen zur Verfügung haben, sicherlich auch einen Wettbewerbsnachteil nach sich. 

Trainer Puczynski hatte bereits im Spätherbst sehr weise vorausgedacht und bei der Planung der Wintervorbereitung für unsere 1. Mannschaft Testspiele nur mit Gegnern ausgemacht, die über Kunstrasen verfügen. So konnten neben drei Hallenturnieren auch sieben Vorbereitungsspiele absolviert werden, die mit durchwachsenen Ergebnissen endeten. Die Bilanz: drei Siege, drei Niederlagen, ein Unentschieden (Ergebnisse hier).  

Den Start in die Rückrunde wird das Team ohne die Abgänge Doherty (nach Hamburg), Mizikacioglu (Türkischer FC), Karkac (SC West), Celik (3. Mannschaft) und Altan (vorübergehend im Ausland) bestreiten müssen. Mit Leon Backhaus (SpVg Wesseling-Urfeld) ist allerdings auch ein qualitativ guter Neuzugang hinzugekommen, den wir von dieser Stelle aus recht herzlich im SCR wilkommen heißen. 

Trainer Puczynski äußerte sich zur Vorbereitung und den Rückrundenstart wie folgt: „Wir haben ganz klar einen Wettbewerbsnachteil gegenüber unseren Konkurrenten in der Bezirksliga, die fast alle auf Kunstrasen trainieren konnten. Für uns geht es nun darum den guten 8. Platz zu verteidigen und nicht noch in die unteren Regionen zu gelangen. Trotz der schwierigen Situation hat meine Mannschaft die letzten Wochen gut mitgezogen und wir freuen uns nun endlich wieder darauf, in den Punktspielbetrieb einsteigen zu können.“ 

Noch schwieriger ist die Situation bei unserer 2. und 3. Mannschaft. Beide Teams konnten ebenfalls kein Platztraining und darüber hinaus auch kaum Testspiele absolvieren. 

Wir drücken unseren drei Seniorenmannschaften die Daumen und hoffen, dass trotz der bisher unbefriedigenden Trainingssituation bald der Spielrhythmus gefunden wird, damit wir uns an den kommenden Sonntagen über erfolgreiche Spiele freuen können.

Der Spielplan für den 04.03.2011:

13:00 Uhr SCR II - Blau-Weiß
15:15 Uhr SCR I  - Heiligenhauser SV
15:00 Uhr Rath-Heumar - SCR III

Platzsperre ist aufgehoben (27.02.12)

Das Sportamt der Stadt Köln hat die bisher geltende Platzsperre aufgehoben. Ab sofort kann an der Pastoratsstraße wieder trainiert werden.

Stadtweite Platzsperre bleibt bestehen (23.02.12)

Auf Grund der aktuellen Witterungsverhältnisse hat das Sportamt der Stadt Köln entschieden, die stadtweite Sportplatzsperre für alle Tennen- und Rasenflächen auch über das kommende Wochenende hinaus aufrecht zu erhalten.

Am 27.02. wird dann über eine Aufhebung der Sperre neu entschieden.

Alle SCR-Trainer werden um Beachtung gebeten !!

SCR mittendrin im Rosenmontagszug (21.02.12)

Feierlichkeiten zum 100-jährigen Vereinsjubiläum fortgesetzt

Eine lachende Sonne, stimmungsvolle Zugteilnehmer und begeisterte Zuschauer: Das war der Rosenmontagszug 2012 in Rondorf. Mit von der Partie eine Fußgruppe des SC Rondorf. Das hat es seit Jahrzehnten nicht mehr gegeben. Doch in diesem Jahr feiert des SCR sein 100-jähriges Vereinsjubiläum und das war Grund genug, wieder aktiv an dem jecken Treiben teilzunehmen. Unser stellvertretenden Jugendleiter Sven Sondermann hatte die organisatorische Federführung übernommen und sich daran gemacht, eine bunte Truppe auf die Beine zu stellen und mit entsprechendem Wurfmaterial auszurüsten. Unterstützt wurde er dabei hauptsächlich von Anja Pustolla und Alexander Holtrup, die in ihrem jeweiligen Zuständigkeitsbereich sehr engagiert zupackend mitgewirkt haben. Hinter dem Bagagewagen, der mit dem Vereinswappen und einem Hinweis auf das Jubiläum versehen waren, tummelten sich 65 gut gelaunte Kinder und Erwachsene, die entweder mit ihren Mannschaftstrikots oder dem Vereinstrainingsanzug bekleidet waren. Ausgelassen folgte man dem Zugleiter und versorgte die stimmungsfrohen Zuschauer mit Süßigkeiten, Bällen, Schlüsselanhängern, Blumen und weiteren Gaben. Abschluss des wunderbaren Nachmittags bildete eine „After-Zoch-Party“ im Vereinsheim, bei der man den Tag noch einmal Revue passieren ließ und sich auch selbst ein bischen feierte.

Sven Sondermann resümierte die Zugteilnahme wie folgt: „Ich bin total begeistert. Mit einer derart positiven Resonanz der teilnehmenden Kinder und Eltern habe ich im Vorfeld dieses Ereignisses nicht gerechnet. Wir sind stimmungsmäßig sogar so überschwänglich, dass wir uns heute darauf eingeschworen haben, im nächsten Jahr erneut dabei zu sein zu wollen.“

Das nächste Auswärtsspiel bestreitet unsere 1. Mannschaft wieder im Bergischen Land. Gegner ist der derzeitige Tabellenzweite TuS Lindlar. Es wird erneut ein Mannschaftsbus eingesetzt, mit welchem auch interessierte Fans mitfahren können. Hier die Rahmendaten dazu:

                              Datum:                Sonntag, 13.11.2011
                              Abfahrt:                12:15 Uhr (pünktlich !)
                              Wo?                      Rondorfer Hauptstraße,
                                                            Parkplatz gegenüber Hotel Hazienda
                              Kostenbeitrag:    5,00 € pro Person
 

Einladung zur Mitgliederversammlung 2012 (17.02.12)

Unsere diesjährige Mitgliederversammlung findet am Montag, den 12. März 2012, in der Gaststätte "TREFFPUNKT", Rondorfer Hauptstraße 13, statt. Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr.

Alle Vereinsmitglieder sind dazu recht herzlich eingeladen.

Mehr Informationen gibt es nach dem Anklicken des folgenden Links:

Offizielles Einladungsschreiben

Stadtweite Platzsperre (13.02.12)

Auf Grund der winterlichen Witterungsverhältnisse - mit nachfolgendem Tauwetter - hat das Sportamt der Stadt Köln eine stadtweite Sportplatzsperre ausgesprochen. Diese gilt bis auf Widerruf.

Von der Sperre ausgenommen bleiben die Kunstrasenplätze, jedoch muß hier mit Einschränkungen beim Spielbetrieb gerechnet werden.

Alle SCR-Trainer werden um Beachtung gebeten !!

Kreisjugend-Ausschuss Köln setzt alle Junioren-Begegnungen bis zum 21. Februar vom Spielplan ab (08.02.12)

Aufgrund der aktuellen zumindest für hiesige Regionen auch tagsüber extremen Minusgrade wie auch teils schlechter Platzverhältnisse hat der Jugendausschuss des Fußballkreises Köln sich dazu entschlossen, dies im Sinne eines Schutzes der Kinder und Jugendlichen wie auch aller anderen Beteiligten, sämtliche Junioren-Begegnungen aller Spielklassen von den A- bis zu den G-Junioren bis einschließlich Dienstag, 21. Februar 2012 vom Spielplan abzusetzen, dies betrifft selbstverständlich auch die Mädchen-Staffeln im Kreis Köln.

Diese betroffenen Spiele werden auch bei den F- und G-Junioren nicht neu angesetzt bzw. nachgeholt werden!

Für alle anderen Altersklassen (A- bis E-Junioren) erfolgt eine Neuansetzung zu einem späteren Zeitpunkt über das DFBnet. Durch diese generelle Absetzung entfällt für die Heimvereine auch eine entsprechende Benachrichtigung des jeweiligen Gastvereins und des Schiedsrichters.

Auch die Austragung von Freundschaftsspielen, selbst auf Kunstrasen, ist im Jugendbereich bis dahin nicht gestattet!

Teilnahme am Rosenmontagszug in Rondorf (06.02.12)

Liebe Vereinsmitglieder des SC Rondorf, 

das Jahr 2012 steht ganz unter dem Motto 100 Jahre "Mein Verein". Aus diesem Grunde werden wir am diesjährigen Rosenmontagszug in Rondorf  als Fußgruppe teilnehmen. Kostümvorschlag ist, alles was den Fußball usw. verkörpert. Alte Trikots kann ich zu Verfügung stellen.

Für die Teilnahme entstehen Kosten von 20,-€ pro Person.

Das Wurfmaterial wird von uns zentral eingekauft und gemeinsam in handliche Portionen umgepackt. Ebenso wird mit dem Schmücken des Bagagewagens verfahren.

Wenn Euer Interesse geweckt ist, dann meldet Euch bei
Anja Pustolla (Tel.02233/281397, e-Mail) oder bei
Sven Sondermann (Tel. 0160/90409259, e-Mail).

Wir hoffen auf eine schöne große Gruppe.

Mit 3x Kölle Alaaf

KJA Köln setzt alle Junioren-Begegnungen bis zum 8. Februar vom Spielplan ab (02.02.12)

Als Erweiterung der gestrigen Entscheidung setzt der Jugend-Ausschuss des Fußballkreises Köln sämtliche Junioren-Begegnungen aller Spielklassen von den A- bis zu den G-Junioren bis einschließlich Mittwoch, 8. Februar 2012 vom Spielplan ab.

Der Spieltag wird bei den F- und G-Junioren nicht neu angesetzt bzw. nachgeholt werden!

Für alle anderen Altersklassen (A- bis E-Junioren) erfolgt eine Neuansetzung zu einem späteren Zeitpunkt über das DFBnet. Durch diese generelle Absetzung entfällt für die Heimvereine auch eine entsprechende Benachrichtigung des jeweiligen Gastvereins und des Schiedsrichters.

Auch die Austragung von Freundschaftsspielen, selbst auf Kunstrasen, ist im Jugendbereich bis dahin nicht gestattet!

KJA Köln setzt alle F- u. G-Juniorenspiele für das kommende Wochenende vom Spielplan ab (01.02.12)

Aufgrund der am kommenden Wochenende zumindest für hiesige Regionen auch tagsüber zu erwartenden extremen Minusgrade wie auch teils schlechter Platzverhältnisse setzt der Jugendausschuss des Fußballkreises Köln alle angesetzten Begegnungen im Bereich F- und G-Junioren vom Spielplan ab, dies im Sinne eines Schutzes der Kinder wie auch aller anderen Beteiligten.

Dieser Spieltag wird auch nicht neu angesetzt bzw. nachgeholt werden!

Sollte bis zum Wochenende keine allgemeine städtischen Sportplatzsperre erfolgen, entscheiden in allen anderen Altersklassen (A- bis E-Junioren) die Heimvereine eigenverantwortlich über die Bespielbarkeit der Anlage.

Bei einem Ausfall eines Spieles der A- bis E-Junioren ist dann wie gehabt der zuständige Staffelleiter, der jeweilige Gastverein sowie auch der Schiedsrichter der Begegnung entsprechend möglichst frühzeitig vom Heimverein zu informieren.

TSV Weiß gewinnt Rondorfer Budenzauber (29.01.12)

lange Gesichter bei den SCR-Fans

Rondorfer Teams entäuschen auf ganzer Linie 

Nichts anbrennen ließ gestern der TSV Weiß beim 3. Rondorfer Hallencup. Von insgesamt sieben Spielen, die jede Mannschaft zu bestreiten hatte, gewannen die Weißer sechs Begegnungen. Einmal spielten sie unentschieden. Diese makellose Bilanz führte unausweichlich zum Turniersieg, der mit dem Gewinn einer Geldprämie verbunen war. Dazu herzliche Gratulation von unserer Internetredaktion. Den zweiten Platz belegte Köln Trabzonspor gefolgt von Casa Espana.

Keine Rolle beim eigenen Turnier spielten die drei Rondorfer Mannschaften, die völlig enttäuschten und allesamt im unteren Teil der Tabelle landeten.

Platzsperre (25.01.12)

Unser Fußballplatz ist auf Grund der Witterungsverhältnisse weiterhin für jeden Trainings- und Spielbetrieb gesperrt.

Alle Trainer des SC Rondorf werden um Beachtung gebeten!

3. SCR Hallencup in der IGS Rodenkirchen (23.01.12)

Am kommenden Samstag, den 28. Januar 2012, ist es wieder so weit.  Der SC Rondorf veranstaltet den 3. SCR-Hallencup. Der "Budenzauber" findet in der Sporthalle der IGS Rodenkirchen statt und beginnt um 11:00 Uhr. 

Um 15:00 Uhr spielt unsere AH in einem Einlagespiel gegen die Forsbo Kickers.

Weitere Informationen enhalten die folgenden Links:

Ankündigungsplakat                                 Spielplan

Jugendabteilung freut sich über Spende der IG Unternehmen Rondorf (11.01.12)

Feierliche Übergabe des Geldes in der Rondorfer Filiale der Sparkasse Köln-Bonn

Unter der Federführung von Carola Steiner hat die IG Unternehmen Rondorf in diesem Jahr zum zweiten Mal das Rondorfer Lichterfest durchgeführt. Im Rahmen dieser Veranstaltung präsentierten sich in der Adventszeit täglich Rondorfer Unternehmen und Vereine mit unterschiedlichsten Aktionen und sammelten dabei Gelder für einen guten Zweck. In diesem Jahr kam der Erlös der Sammlung unserer Jugendabteilung zu Gute.

Die Übergabe des Geldes fand gestern Abend in den Räumlichkeiten der Rondorfer Filiale der Sparkasse Köln-Bonn statt. Unser Geschäftsführer Reinhard Neumann nahm den Scheck mit Freude entgegen und bedankte sich für die Unterstützung im Namen aller jugendlichen Mitglieder des SC Rondorf auf das Herzlichste.

Auf dem Bild sind neben Frau Steiner und R. Neumann (Mitte) der scheidende Filialleiter der Sparkasse Köln-Bonn Herr Urban (links) und seine Nachfolgerin Frau Hoff (rechts) zu sehen. Der SC Rondorf wünscht den beiden Bankfachleuten in ihren neuen Verwendungen alles erdenklich Gute.

Interessierte Mitstreiter gesucht (10.01.12)

Wir möchten gerne, dass der SC Rondorf den im Jahr 2008 eingeschlagenen Weg erfolgreich weiter geht. Dafür werden personelle Verstärkungen für die Vorstandsarbeit gesucht. Aktuell benötigen wir

• zwei Platzkassierer
einen Marketingfachmann.

Alle Positionen stehen weiblichen und männlichen Bewerbern offen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Bei Interesse meldet Euch bei unserem Geschäftsführer Reinhard Neumann per e-Mail  oder unter der Tel.-Nr. 0162-1311373.

Nach oben

Paukenschlag in Weilerswist (09.01.12)

Unsere 1. Mannschaft triumphiert beim Erft-Swist-Cup

Nachdem das von José Maldonado betreute Team bereits am Samstag souverän durch die Vorrunde beim stark besetzten Erft-Swist-Cup marschiert war, setzte man sich gestern mit einer mehr als überzeugenden Leistung die Krone auf und gewann das Turnier. Im Finale wurde der Landesligist FC Erftstadt mit 2:1 bezwungen. Nach einem 0:1 Rückstand stellten Garba Aliyu und Kevin Pato mit ihren Toren den verdienten Sieg sicher. Schon in der Gruppenphase hatte der SC Rondorf geglänzt und den VfL Rheinbach (2:0), den SSV Weilerswist (1:0) den FC Rheinsüd Köln (1:0), den SSV Bornheim (1:0) und den VfL Alfter (1:0) besiegt. Fünf Siege ohne Gegentor konnte kein anderes Team aufweisen und zeugt von dem insgesamt sehr konzentrierten Auftreten der Mannschaft, die dazu mit Thomas Olschewski den überragenden Torwart des Turnieres stellte. Kapitän Maurice Hackenbroich konnte daher zu Recht bei der Siegerehrung mit stolz geschwellter Brust die Siegprämie in Empfang nehmen.

Coach Maldonado zeigte sich in einem ersten Statement sehr zufrieden: „Wir sind sowohl am Samstag als auch heute sehr geschlossen aufgetreten und haben von allen Teams den technisch besten Fußball geboten. Der Turniersieg ist daher völlig verdient. Ein Lob an meine Jungs, die die erforderliche Spannung und Konzentration bis zum Schluss hochhalten konnten.“

Unsere 2. Mannschaft konnte beim B-Turnier in Weilerswist leider nicht an ihre Vorrundenleistung anknüpfen, erreichte gestern lediglich den 5. Tabellenplatz in der Gruppenphase und schied damit vorzeitig aus dem Turnier aus.

Wintervorbereitungspläne unserer Seniorenmannschaften (05.01.12)

Zur allgemeinen Information hier noch einmal die Pläne für die Wintervorbereitung unserer drei Seniorenmannschaften:

Wintervorbereitung 1. Mannschaft

Wintervorbereitung 2. Mannschaft

                               Wintervorbereitung 3. Mannschaft

Auch unsere 1. Mannschaft erreicht Finalrunde in Weilerswist (07.01.12)

Mit vier Siegen und nur einer Niederlage spielte unsere 1. Mannschaft heute eine souveräne Vorrunde beim Hallenturnier des SSV Weilerswist. Insgesamt zwölf Punkte und ein Torverhältnis von 22:9 spiegeln den guten Auftritt des von José Maldonado betreuten Teams wider.

Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

SC Rondorf

-

Troisdorf U23

4:3

SC Rondorf

-

GW Brauweiler

3:1

SC Rondorf

-

TuS Mechernich

7:0

SC Rondorf

-

VfL Alfter U 23

4:5

SC Rondorf

-

SpVg Wesseling-Urfeld

4:0

Das erste Spiel in der Enderunde findet am morgigen Sonntag um 16:00 Uhr statt.

Nicht vergessen: Unsere 2. Mannschaft startet bereits um 10:00 Uhr in die Finalrunde.

Unsere 2. Mannschaft startet erfolgreich in das Jahr 2012 (04.01.12)

Mit drei Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage startete gestern Abend unsere zweite Mannschaft beim Hallenturnier des SSV Weilerswist. In der Endabrechnung bedeute das Tabellenplatz 1 in der Gruppe B3 mit 10 Punkten und 12: 3 Toren sowie den Einzug in die Endrunde, die am kommenden Sonntag um 10:00 Uhr stattfindet.

Hier die Ergebnisse im Einzelnen: 

SC Rondorf II

-

Wüschheim

3:1

SC Rondorf II 

-

GKSC Hürth

0:0

Croatia Bonn

-

SC Rondorf II

2:0

SV Frauenberg

-

SC Rondorf II

0:5

Rheinsüd Köln

-

SC Rondorf II

0:4

Gratulation an Marcus Kniep und sein Team zu diesem erfreulichen Jahresauftakt.