Gästebuch | Impressum | Kontakt
Aktuelle Neuigkeiten des Projektteams

Das Projektteam "Heimatoffensive Rondorf" hat sich zur Aufgabe gemacht, durch zahlreiche Aktionen die benötigten Gelder zur Finanzierung unseres neuen Clubheimes an der Kapellenstraße voranzutreiben. Als erste konkrete Maßnahme wurde eine Internetseite eingerichtet, auf der jeder ganz persönlich durch den Kauf von "Pixeln" aktiv den Neubau des Clubheimes unterstützen kann. Nach einem Klick auf den folgenden Link erfährt man weitere Details.
Link zur Pixelseite
Alle Informationen rund um den Neubau unseres Clubheimes finden Sie unter dem Link "Neubau Clubheim"
Informationen zum Clubheim

Nachfolgend möchte Sie das Projektteam "Heimatoffensive Rondorf" über die Aktivitäten rund um die Verlegung des Sportplatzes und den Neubau unseres Clubheims informieren. 

1. Rondorfer Apfelfest (09.10.2016)

Die Durchführung des Apfelfestes fand unter der Leitung der Heimatoffensive Rondorf statt. Die aufwendigen organisatorischen Vorarbeiten, insbesondere verschiedenste Pflück- und Ernteaktionen im Vorfeld wurden belohnt. Insgesamt sammelten die HOR- Mitglieder mit Ihren Frauen/ Partner und Kindern rund 2000kg Äpfel. So wurden insgesamt 1.200 Liter Apfelsaft produziert. Petrus spielte auch mit, so dass ein überwältigender Andrang auf der Platzanlage zu verzeichnen war und das 1.Apfelsfest zu einem Erfolg wurde.

Übrigens haben wir noch Apfelsaft von der Aktion übrig. Dieser kann im Vereinsheim oder bei Optik Buchmüller weiter erworben werden. Natürlich nur solange der Vorrat reicht. Der Preis beträgt 15€ für ein 5 Liter Bag.

Bericht in der Rundschau vom 13.10.2016

Bildergalerie

PT Heimatoffensive des SCR präsentiert sich auf dem Pfarrfest in Rondorf (27.08.2016)

Bei sommerlichen Höchsttemperaturen standen beim Rondorfer Pfarrfest der Vorsitzende Theo Merten und sein Geschäftsführer Reinhard Neumann im Namen der Heimatoffensive Rondorf allen Neugierigen und Interessierten Rede und Antwort. Es wurden viele gute Gespräche geführt.

PT Heimatoffensive des SCR präsentiert sich auf den Rodenkirchner Sommertage (20. - 21.08.2016

Auf den Rodenkirchener Sommertagen konnte sich die Heimatoffensive Rondorf Samstag und Sonntag dem breiten Publikum vorstellen. Der professionelle Stand kam bei den Besuchern gut an. Abgerundet wurde das Ganze mit einem Luftballon Weitflug- Wettbewerb.  Dank einer großzügigen Apfelspende der Firma Schmitz Hübsch aus Bornheim nutzte man die 2 Tage für die Bewerbung des 1. Rondorfer Apfelfestes. Jeder Interessierte bekam einen Apfel, einen Flyer der Firma Schmitz Hübsch und den HOR- Flyer ausgehändigt. Neben einer gefüllten Spendendose konnten auch ein paar der HOR- Fanartikel verkauft werden.

PT Heimatoffensive des SCR präsentiert sich auf dem Jugendtag (18.06.2016)

Auf dem diesjährigen Jugendtag präsentierte sich auch die Heimatoffensive Rondorf mit Ihrem Stand um für den Neubau des Clubheims zu werben. Für die Kinder hatte sich die HOR was ganz besonderes ausgedacht. Es gab eine Wasser- Tattoo- Station und es durfte sich jeder ein paar Kinderpflaster einstecken! Die Spendendose wurde ebenfalls fleißig herumgetragen und war am Ende des Tages gut gefüllt 

PT Heimatoffensive des SCR präsentiert sich auf dem AH-Turnier (04.06.2016)

Da viele unserer HOR- Mitglieder auch auf dem AH- Turnier eingespannt waren wurden 2 Fliegen mit einer Kappe erschlagen. So verteilten die HOR Mitglieder die Infoflyer an die Gäste. Auch die Spendendose war zum Turnier Ende gut gefüllt.

PT Heimatoffensive des SCR präsentiert sich auf dem Brunnenfest (30.04.16)

Am 30. April 2016 präsentierte sich die Heimatoffensive Rondorf mit einem eigens angefertigten Stand (Präsentationscounter) der Öffentlichkeit. Anlässlich des von der Dorfgemeinschaft Rondorf veranstalteten „Brunnenfestes“ wurde der interessierten Öffentlichkeit das Projekt „Bau eines neuen Clubheimes“ vorgestellt. Darüber hinaus konnte man sich über unsere neue Internetseite „10000 Pixel für unser Vereinsheim“ aufklären zu lassen. Die vor Ort anwesenden Teammitglieder boten Werbeartikel wie z.B. T-Shirts, Kaffeebecher, Lippenpflegestifte, Duftaufhänger und Pflaster an. Auch wurde die Veranstaltung genutzt, um Spenden für den Clubheimneubau zu sammeln.

Vielen Dank an alle, die sich an diesem Nachmittag für unser Projekt interessiert uns finanziell unterstützt haben.

Aufstellen der Spendendosen (18.04.16)

Unsere Projektmitglieder M. Elbracht, D. Voigt und K. Mathissen haben in den vergangenen Wochen die ersten Spendendosen bei verschiedensten Unternehmungen im Dorf aufstellen dürfen. Nun erfolgte die erste Leerung.
Wir freuen uns über einen Betrag i.H.v. 340,00 € und bedanken uns ganz, ganz herzlich bei alle Spendern!

Ein besonderer Dank geht an die Geschäftsinhaber der Betriebe, bei denen wir die Spardosen aufstellen durften: Kolb-Sport, IL Valentino, Dimi‘s, Alte Post, Lotto Gratza, Bäckerei Schneider, Schmitz & Nittenwilm, Kölner Bank, Dr. Rademacher, Haartrix und Optik Sichtbar.

Die Aktion wird natürlich weitergeführt. Die Spendendosen wurden nun teilweise an neuen Standorten platziert. Nach der nächsten Spendendosenleerung gibt es neue Informationen diesbezüglich.

Wir freuen uns über jede - auch noch so kleine - Spende!!!

Einrichtung einer Vitrine in Kölner Bank (12.04.16)

Im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit des PT Heimatoffensive Rondorf hat unser Projektmitglied Dieter Voigt in der Kölner Bank eine Vitrine organisiert, in der wir verschiedene Utensilien des Vereins präsentieren können.
Die Erstausstattung umfasste u.a. unseren Vereinsschal, ein Mannschaftsfoto der 1. Mannschaft einen ansehnlichen Pokal, den unsere C-Junioren errungen haben, sowie die Plakette des Bundespräsidenten zu unserem 100-jährigen Vereinsjubiläum.

Flyer-Verteilung in Rondorf/Hochkirchen (01.04.16)

Am 1. April (kein Scherz) war es soweit, die "Heimat-Offensive-Rondorf" ging mit Ihrem Projekt an die breite Öffentlichkeit. Mit der Verteilung eines Flyers an alle Haushalte in Rondorf/Hochkirchen wurde die erste "Offensive" des Projektteams gestartet. Dank eines Aufrufes von Guido Köllen (stv. Jugendleiter) beteiligten sich, neben den Verantwortlichen der Projektgruppe, auch viele Jungendspieler/Trainer/Betreuer und Eltern an der Verteilaktion. Nach getaner Arbeit gab es als Belohnung vom Vereinsvorstand Bratwurst vom Grill und auch etwas zu trinken.

Bis zur Realisierung des Clubheimneubaus ist noch ein weiter Weg zurückzulegen. Damit alles so umgesetzt werden kann, wie wir uns das vorstellen sind noch viele weitere Ideen, aber auch sehr viel Unterstützung vonnöten. Das Projektteam würde sich freuen, wenn sich weitere Personen dazu entschließen würden, ihre Mitarbeit anzubieten.

Das nächste Event steht schon vor der Türe. Am 30.April 2016 ab 16:00 werden sich während des Brunnenfestes, welches von der Dorfgemeinschaft R-H-H veranstaltet wird, Vertreter des Vorstandes und des Projetteams an einem eigens dafür konzipierten Stand den Fragen und Anregungen der Festbesucher stellen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und auf interessante Diskussionen.

15.03.2016

Pressegespräch mit dem Rodenkirchener Bilderbogen

Am heutigen Abend fand im Vereinsheim an der Pastoratsstraße ein Pressegespräch mit Engelbert Broich vom Rodenkirchener Bilderbogen statt. Themen waren die gestrige Mitgliederversammlung und die geplanten Aktivitäten des Projektteams „Heimatoffensive Rondorf“. Hans-Theo Merten, Christopher Nitsch, Reinhard Neumann und Patrick Cronen fanden in dem Redakteur einen aufmerksamen Zuhörer und erhoffen sich aus dem ca. einstündigen Gespräch und der sich daraus ergebenden Presseveröffentlichung einen zusätzlichen Schub in Sachen Finanzierung des neuen Clubheimes.
 

14.03.2016









09.03.2016

Beschluss zur weiteren Erhebung einer Sonderumlage

Auf der Mitgliederversammlung 2016 wurde ein für die Zukunft des Vereins wichtiger Beschluss gefasst, indem der Vorstand bei nur einer Stimmenthaltung und damit mit überwältigender Mehrheit ermächtigt wurde, zur Finanzierung des Clubheimneubaus an der Kapellenstraße für weitere zwei Jahre eine projektbezogene Sonderumlage in Höhe von 3,00 € monatlich von den Mitgliedern zu erheben.

Werbebanner an der Platzanlage aufgehängt

Um eine größerer Öffentlichkeit auf unseren Clubheimneubau aufmerksam zu machen und bestenfalls viele Unterstützer für die Projetrealisierung zu gewinnen, sind auf der Platzanlage an der Pastoratsstraße einige Werbebanner angebracht worden, die auf die Aktivitäten der Heimatoffensive Rondorf aufmerksam machen. Wir hoffen natürlich, dass wir auf diesem Weg viele Gönner erreichen, die daran interessiert sind, dass u.a. auch die vielen Kinder und Jugendlichen Mitglieder im SC Rondorf möglichst rasch eine neue und vor allen Dingen auch schöne Heimat an der Kapellenstraße erhalten.
Von dieser Stelle aus ein herzlichen Dankeschön an Patrick Cronen, der sich um das Layout und die Produktion der Banner gekümmert hat sowie auch an Mathias Elbracht, der das Anbringen am gestrigen Abend übernahm.

08.03.2016

Aufstellungsaktion Spendendosen gestartet

Nach der Freischaltung unserer Pixel-Seite (www.heimatoffensive-rondorf.de) ist mit dem Beginn der Verteilung von Spendendosen der zweite Baustein zur Unterstützung der Finanzierung unseres Clubheimneubaus auf den Weg gebracht worden. Mathias Elbracht hat die erste Spendendose in unserem jetzigen Vereinsheim aufgestellt. In den kommenden Wochen wird er zusammen mit Dieter Voigt weitere Spendendosen bei diversen Geschäften in Rondorf und Hochkirchen aufstellen. Nach Abschluss der Aktion werden wir mitteilen, wo überall für Euer neues Clubheim gespendet werden kann.

 

20.02.2016

Start der Internetseite "Heimatoffensive Rondorf", auf der man durch den Kauf von "Pixeln" aktiv den Neubau des Vereinsheimes unterstützen kann.

Link zur Pixelseite